Lade Veranstaltungen

Frauen und Geld – was für ein spannendes Thema! Verdirbt Geld den Charakter? Wie kann es sein, dass Männer bei gleicher Arbeit immer noch mehr verdienen? Wer ist schuld, wenn wir bei Gehaltserhöhungen übergangen werden? Sind läppische hundert Euro den Aufwand einer Gehaltsverhandlung überhaupt wert? Sinke ich in der Achtung des Chefs, wenn ich mehr verlange? Wie beginne ich so eine Verhandlung? Was mache ich bei einem „Nein!“? Wie erhöhe ich meine Honorare und was tue ich, wenn Kunden zu feilschen beginnen?

In diesem Online-Vortrag zeigt Verhandlungsexpertin Dr. Ingeborg Rauchberger die zehn größten Fehler bei Gehalts- und Honorarverhandlungen auf und verrät an anschaulichen Beispielen ihre praxiserprobten Tipps, wie man eine Verhandlung um Geld erfolgreich führt. Natürlich kann im Anschluss an den Vortrag auf konkrete Beispiele und Fragen genauer eingegangen werden.

Dr. Ingeborg Rauchberger (www.rauchberger.at) ist Juristin, Unternehmensberaterin, Verhandlungsexpertin mit vielen Jahren Erfahrung in der Baubranche sowie als Prokuristin und Bereichsleiterin eines internationalen Handelskonzerns und als (Verhandlungs-) trainerin, Universitäts- und FH-Lektorin sowie Verhandlungscoach. Sie führte mehr als 30 Jahre Verhandlungen in aller Welt (u.a. spezialisiert auf Verhandlungen in China).

Sie ist „Managerin des Jahres“ in Oberösterreich, mehrfach diplomierte Trainerin und Coach und seit 2005 selbstständige Seminar- und Coachingtätigkeit für namhafte Unternehmen. Ingeborg Rauchberger beschreitet seit Mitte 2018 im Seminarbereich nachhaltige, digitale Wege und bietet ihr geballtes Verhandlungswissen online an: www.verhandlungserfolg.com. Außerdem ist sie erfolgreiche Autorin von 19 Romanen und zweier Sachbücher: www.sophias-romane.at.

 

Foto: © KDS