Lade Veranstaltungen

So trainieren wir erfolgreiche Kommunikation – in Job und Privatleben.

Sei es ein heikles Gespräch mit dem Chef oder ein abschätziger Kommentar auf einer Party – es gibt Sätze, die uns völlig überrumpeln. Die verbale Attacke trifft uns unerwartet. Da fehlen einem einfach die Worte! Erst viel später wissen wir, was wir hätten sagen wollen, sollen oder müssen. Kann man Schlagfertigkeit lernen?

Der Autor und Schlagfertigkeitstrainer Michael Traindt sagt dazu ganz klar: Ja!

Lampenfieber, Nervosität oder Angst vor dem Scheitern: Michael Traindt kennt diese Gefühle nur zu gut – und hat wirksame Kommunikations-Strategien entwickelt, um solche Blockaden zu überwinden. Dazu richtet er den Fokus auf die Gesprächsvorbereitung.

Wir lernen ihn und seine Strategien bei einem exklusiven Vortrag für die Salzburger Medienfrauen kennen.

Michael Traindt wurde 1979 in Amstetten (Niederösterreich) geboren. Er studierte Politik- und Rechtswissenschaften in Österreich sowie Großbritannien. Zum Coach wurde er an der Universität Cambridge ausgebildet und er absolvierte Schauspiellehrgänge in Los Angeles sowie Chicago. Als selbstständiger Schlagfertigkeits- und Auftrittstrainer bereitet er Menschen auf schwierige Gespräche und heikle Verhandlungen vor. Zu seinen Kunden zählen auch Politikerinnen und Politiker, die er bei Auftritten berät und in Wahlkämpfen begleitet. Er lebt in Wien und München.

Foto-Credit: Marisa Vranjes