Lade Veranstaltungen

Euch erwartet ein kreativer abendlicher Quickie. Amelie Gräf übt mit den Teilnehmerinnen probate Schreibtechniken, die ausgelaugte Journalistinnen und PR-Frauen auf neue Ideen bringen. Sie zeigt Tricks, die immer funktionieren, um aus der Schreibroutine auszusteigen, sich einem fremden Thema spielerisch zu nähern und Alternativen zu üblichen Floskeln zu finden. Und das alles handschriftlich. Daher bitte unbedingt euren Lieblingsstift und einen DinA4-Block mitbringen!

Amelie Gräf ist Journalistin und Schreibtrainerin aus Hamburg. Sie unterrichtet JournalistInnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und arbeitet seit fünfzehn Jahren kontinuierlich mit Frauen, die schreiben (wollen).


Die Veranstaltungen sind ausschließlich für Salzburger Medienfrauen. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich.
Anmeldung: bindabei@salzburgermedienfrauen.at