Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BEREITS AUSGEBUCHT

Das Steuer übernehmen und eigene Ressourcen aktiv managen

Es gibt vielen, was uns die Zeit aus den Augen verlieren lässt: das Setzen von unrealistischen Zielen, eine unstrukturierte Arbeitsweise, die Verlockung digitaler Welten sowie Ablenkungen, Unterbrechungen im Außen oder eine große Liebe zum Detail. Die Zeit fehlt dann an anderer Stelle. Dieser tägliche Kampf um die Zeit kann uns so sehr unter Druck setzen, dass die Qualität unserer Arbeit, unsere Stimmung und unsere Gesundheit darunter leiden. Es ist wichtig, zunächst die eigenen „blinden Flecken” zu erkennen und neue Wege zu erproben, wie wir uns organisieren; um im zweiten Schritt eine gesunde Balance zu finden und eine geeignete Arbeitsmethodik zu entwickeln.

Trainerin, Beraterin und Moderatorin Tina Baumgartner ist Trained Teacher für Mindful Self-Compassion© (MSC) sowie Online-Trainerin für virtuelle Führung, Zeit- und Selbstmanagement im Home-Office, virtuelle Meetings gestalten und Mindful Selfleadership. Sie zeigt Wege für ein emotionales Selbstmanagement und wir erproben Tools für den Alltag, um unsere Zeit sinnvoll einzuteilen, Prioritäten zu setzen und damit effektiver und fokussierter arbeiten zu können.

Inhalt des zweistündigen Online-Meetings:

  • Betrachten der eigenen Zeitstruktur und Zeitfresser: Was raubt mir Zeit und Energie?
  • Zeitmanagement‐Methoden kennen und anwenden: Prioritätensetzung, Abgrenzung und Umgang mit Störungen
  • Den Alltag nach den eigenen Werten ausrichten

Die Veranstaltungen sind ausschließlich für Salzburger Medienfrauen. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich. Anmeldung: bindabei@salzburgermedienfrauen.at